| DEEN

Messdatenerfassung mit höchster Präzision


Wenn wir im heutigen Sinne von Messdatenerfassung sprechen, meinen wir damit die Umwandlung von analogen in digitalisierte Daten. Diese können anschließend mit der entsprechenden Hard- und Software analysiert, visualisiert und dauerhaft abgespeichert werden.

Damit unterscheidet sich die moderne Messdatenerfassung - auch mit dem englischen Begriff Data Acquisition (DAQ) bezeichnet - von früheren Methoden, bei denen beispielsweise auf Papier oder auf Band aufgezeichnet wurde.

 

Welche Komponenten sind für die Messdatenerfassung erforderlich?

Datenerfassungssysteme auf digitaler Basis bestehen aus vier Komponenten, mit denen eine vollständige Messkette für physikalische bzw. analoge Phänomene gebildet werden kann. Diese sind:

  • Sensoren zur Umwandlung physikalischer Größen in elektrische Signale
  • Messverstärker zur Signalaufbereitung
  • Analog-Digital-Wandler (A/D-Wandler)
  • Computer mit passender DAQ-Software für die Aufzeichnung und Auswertung der Signale

Die Sensoren müssen präzise und zuverlässig arbeiten, denn auf der Grundlage ihrer Signalqualität werden später wichtige Entscheidungen getroffen, zum Beispiel, dass eine Maschine bei einer bestimmten Störung umgehend abgeschaltet wird. Sie haben also einen wesentlichen Einfluss auf die Qualität der gesamten Messkette. Für die perfekte Arbeitsweise einiger Sensortypen werden entsprechend hochwertige Versorgungsspannungen oder -ströme benötigt, die von den Messverstärkern mit hoher Präzision bereitgestellt werden müssen.

Häufig liegen die von den Sensoren ausgegebenen elektrischen Signale im Mikrovolt-Bereich, weshalb sie zunächst durch den Messverstärker laufen, um besser ausgewertet werden zu können.

Anschließend sorgt der A/D-Wandler dafür, das nunmehr verstärkte analoge Signal in einen digitalen Datenstrom umzuwandeln. Dieser ermöglicht eine störungsfreie Datenübertragung, eine schnelle Verarbeitung und die langfristige Speicherung. Per Computer und entsprechender Software werden die Daten je nach Verwendungszweck am Ende ausgewertet.

 

Welche physikalischen Phänomene werden gemessen?

Die Liste der zu erfassenden Messgrößen ist lang. Dazu zählen unter anderem:

und vieles mehr.

 

Wozu dient die Messdatenerfassung?

Die Data Acquisition, also die Datenerfassung und -speicherung ist kein Selbstzweck. Sie soll es vielmehr ermöglichen, die Messergebnisse zu analysieren und zu visualisieren, um bei Bedarf bestimmte Maßnahmen einzuleiten.

Neben der Funktionsprüfung von Maschinen und Anlagen dient die Messdatenerfassung vor allem der Forschung und Entwicklung sowie der Optimierung von Prozessen und zum Qualitäts-Nachweis produzierter Waren. Entscheidend für den Nutzen ist einerseits die Qualität, andererseits der Umgang und die Interpretation der Daten, um auf weitere Fragestellungen eine Antwort zu finden oder Qualitätsprotokolle gemäß definierter Industriestandards zu erstellen.

Geräte zur Messdatenerfassung, wie sie von Labortechnik Tasler hergestellt werden, spielen in zahlreichen Branchen eine wichtige Rolle, darunter die Automobilindustrie, die Luft- und Raumfahrt, Forschung und Entwicklung, Bio- und Neuromedizin, E-Mobilität, Energieversorgung und nicht zuletzt auch der Umweltschutz.

 

Hochpräzise Messdatenerfassung von Labortechnik Tasler

Labortechnik Tasler hat sich auf die Entwicklung und Produktion mobiler Messgeräte - Transientenrecorder, Sensorcoder, Power-Analyzer, All-In-One-Messgeräte - im Highend-Segment spezialisiert und gehört mit mehr als 25 Jahren Erfahrung zu den führenden Herstellern in diesem Bereich. Durch den modularen Aufbau der Messgeräte wie LTT24 oder den LTTsmart als Datenerfasser und Power Analyzer profitieren unsere Kunden vor allem von individuellen, maßgeschneiderten Lösungen für ihre spezifischen Bedürfnisse. Die passende Software liefert unser Unternehmen ebenfalls.

Um die Qualität der Messergebnisse zu gewährleisten, empfehlen wir für unsere Präzisionsgeräte eine regelmäßige Kalibration, die alle zwei Jahre durchgeführt werden sollte. Selbstverständlich übernehmen wir diese Aufgabe für Sie und erinnern Sie rechtzeitig an fällige Termine. Als zusätzlichen Service bieten wir an, sämtliche Zertifikate zu archivieren, so dass Sie sich jederzeit einen Überblick über die Historie der Prüfbescheinigungen machen können.

Wenn Sie mehr Details über unsere Systeme zur Messdatenerfassung kennen lernen möchten, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!